Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

mit Volldampf in die Pfarrei der Zukunft

STEIG EIN - GESTALTE MIT

 

„STEIG EIN – GESTALTE MIT“ – mit Volldampf in die Pfarrei der Zukunft Wadern, unter diesem Motto haben sich etwas 100 Interessierte und Engagierte auf den Weg gemacht.

Am Freitag, 14. Juni 2019 fuhr um 17.00 Uhr die Musaumseisenbahn Losheim mit besonderen Gäste am Bahnhof Losheim Richtung Bachemer Wald ab. Für die Zugfahrt hatte sich die Steuerungsgruppe für jeden Waggon etwas anderes überlegt. In einem animierten Bilder zum Nachdenken darüber, wo heute Kirche lebendig ist. Visionen und Träume waren in einem zweiten Waggon gefragt. Neue pastorale Koch.rezepte wurden im dritten Waggon augetauscht. Im vierten traute man sich an die große Frage: Wozu ist Kirche da? heran. Dort wurde man von Ballons begrüßt.  Im Anschluss an die Zugfahrt waren alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem gemütlichen Beisammensein und zum Austausch bei gekühlten Getränken und Würstchen in den Saalbau Losheim eingeladen. Dort wurden die Ergebnisse der Zugfahrt gemeinsam angeschaut. Der Platz reichte kaum auf den Pinnwändern für alle die Karten mit Ideen,Visionen und Anregungen.  Nachdem Jörg Mang aus der Steuerungsgruppe einen Ausblick auf das nächste halbe Jahr wagte, endete diese besondere Veranstaltung mitz Gesang und einem gemeinsamen Vater Unser.