Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Das Dekanat Losheim-Wadern heißt Sie

Willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und möchten Sie darüber informieren, wie lebendig und vielfältig sich katholisch-kirchliches Leben in unserem Dekanat Losheim-Wadern darstellt.

Das Dekanat Losheim-Wadern ist die pastorale und organisatorische mittlere Ebene des Bistums Trier. Es dient der Information, Kooperation und Vernetzung vielfältiger Akteure und Aktivitäten, ist Gesprächspartner für Politik, Gesellschaft und Kirchen und setzt selbst pastorale Akzente.

 

Aktuelles


mit Volldampf in die Pfarrei der Zukunft

STEIG EIN - GESTALTE MIT

 

„STEIG EIN – GESTALTE MIT“ – mit Volldampf in die Pfarrei der Zukunft Wadern, unter diesem Motto haben sich etwas 100 Interessierte und Engagierte auf den Weg gemacht.

Am Freitag, 14. Juni 2019 fuhr um 17.00 Uhr die Musaumseisenbahn Losheim mit besonderen Gäste am Bahnhof Losheim Richtung Bachemer Wald ab. Für die Zugfahrt hatte sich die Steuerungsgruppe für jeden Waggon etwas anderes überlegt. In einem animierten Bilder zum Nachdenken darüber, wo heute Kirche lebendig ist. Visionen und Träume waren in einem zweiten Waggon gefragt. Neue pastorale Koch.rezepte wurden im dritten Waggon augetauscht. Im vierten traute man sich an die große Frage: Wozu ist Kirche da? heran. Dort wurde man von Ballons begrüßt.  Im Anschluss an die Zugfahrt waren alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem gemütlichen Beisammensein und zum Austausch bei gekühlten Getränken und Würstchen in den Saalbau Losheim eingeladen. Dort wurden die Ergebnisse der Zugfahrt gemeinsam angeschaut. Der Platz reichte kaum auf den Pinnwändern für alle die Karten mit Ideen,Visionen und Anregungen.  Nachdem Jörg Mang aus der Steuerungsgruppe einen Ausblick auf das nächste halbe Jahr wagte, endete diese besondere Veranstaltung mitz Gesang und einem gemeinsamen Vater Unser. 

weiter

 


Gode inside

Gospelkonzert zu Gast in Rappweiler

100 Sänger und Sängerinnen bringen die Jugendkirche zum Beben.

Alle zwei Jahre starten der Evangelische Kirchenkreis Simmern-Trarbach und das Dekanat Hermeskeil-Waldrach, ihr Ökumenisches Gospel-Chorprojekt. In sieben Proben wurden zu diesem Projekt komponierte Gospel und Pop-Songs einstudiert und in Konzerten zur Aufführung gebracht. Dieses Jahr wurden sie von Sängerinnen und Sängern aus dem Dekanat Losheim – Wadern unterstützt.

Die Songs aus der Feder von Bernhard Rörich sind dabei von seinem engagierten Kollegen Rafael Klar gekonnt umgesetzt. Den nötigen Groove erhielt der bunt zusammengewürfelte Chor von der CVJM-Band 'menschwärts' und für das besondere Licht und Sound sorgte  'freyraeume'. 

Beim  Projekt „GOD INSIDE“' geht es darum zu entdecken, das ein Funke Göttlichkeit in jedem Menschen ist, der uns Würde und Größe verleiht, aber auch Respekt und Demut abverlangt. In ruhigen Pop-Balladen wurde das Herz erforscht, in harten Rock-Songs das Leben gefeiert.

So stimmte jeder beim "Halleluja" ein und am Ende blieb niemand sitzen. Jeder sang mit und riss die Arme zu Himmel...