Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Das Dekanat Losheim-Wadern heißt Sie

Willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und möchten Sie darüber informieren, wie lebendig und vielfältig sich katholisch-kirchliches Leben in unserem Dekanat Losheim-Wadern darstellt.

Das Dekanat Losheim-Wadern ist die pastorale und organisatorische mittlere Ebene des Bistums Trier. Es dient der Information, Kooperation und Vernetzung vielfältiger Akteure und Aktivitäten, ist Gesprächspartner für Politik, Gesellschaft und Kirchen und setzt selbst pastorale Akzente.

 

Aktuelles

Die Pfarrei der Zukunft Wadern wird am 1.1.2020 errichtet!

In einer Pressekonferenz am 10.01.2019 hat Bischof Ackermann verkündet, dass in einer ersten Stufe am 01.01.2019 13 Pfarreien der Zukunft errichtet werden. Die andere 22 sollen in einer zweiten Stufe bis spätestens 2022 errichtet werden. Unser Dekanat Wadern-Losheim und damit die Pfarrei der Zukunft Wadern ist bei den ersten 13 dabei.

Sie finden den Wortlaut der Statements von Bischof Ackermann und Generalvikar Plettenberg hier

"mit diesem Heft liegt ihnen ein erstes "Bild" der Pfarrei der Zukunft vor...Mit Grafiken und kurzen Texten geben wir einen Einblick in die Art und Weise, wie sich das Leben und Arbeiten in den Pfarreien zukünftig gestalten kann und wie sie aufgebaut sein werden.." Generalvikar Ulrich von Plettenberg.

Nacht der Lichter

 

Am Sonntag, 20. Januar feiern wir in MIA wieder eine "Nacht der Lichter"
mit Gesängen aus Taizé, besinnlichen Texten und
hunderten Kerzen, die den Raum erleuchten werden.

 

 

Tanzkurs

Rechtzeitig vor den Kappensitzungen und Abschlussbällen bietet die Jugendkirche  wieder einen MIA-Tanzkurs in Zusammenarbeit mit der Tanzschule 57 an.

Unter Anleitung einer professionellen Tanzlehrerin lernt Ihr an zwei Nachmittagen die wichtigsten Schritte, um demnächst sicher übers Parkett zu gleiten. Also: Schnell anmelden, den die Plätze sind begrenzt!